direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

LeguAN  Innovative und ganzheitliche Wertschöpfungskonzepte für funktionelle Lebens- und Futtermittel aus heimischen Körnerleguminosen vom Anbau bis zur Nutzung
Förderer
Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz
Kennzeichen
2815407410
Laufzeit
1.10.2011 bis 31.03.2015
Kurzfassung
Proteine sind ein essentieller Bestandteil der menschlichen Ernährung. Pflanzliche Proteinquellen, wenn möglich noch aus regionalem Anbau, werden als Alternative zu tierischem Protein immer gefragter. Die Entwicklung kommerzieller Leguminosenproteinpräparate mit möglichst hochwertigen funktionellen Eigenschaften steht im Mittelpunkt dieses Projekts. Durch Anwendung innovativer Verfahren wie isostatischer Hochdruck, Hochspannungsimpulse und Ultraschall soll der Gewinnungsprozess optimiert und die Proteinfunktionalität dahingehend modifiziert werden, dass den Produkten vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Industrie eröffnet werden. 
Mitwirkende Institutionen
  • Technische Univeristät Berlin, Fachgebiet Mikrobiologie und Genetik
  • Fachhochschule Südwestfalen, Fachgebiet  Spez. Pflanzenbau und Pflanzenzüchutng
  • Leibniz-Institut für Gemüse und Zierpflanzenbau e.V., Großbeeren
  • Universität Hamburg, Institut für Lebensmittelchemie
  • Deutsches Institut für Ernährungsforschung, Abt. Klinische Ernährung
Ansprechpartner

Link

 

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe