direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Prof. Dr.-Ing. habil. Cornelia Rauh

Lupe

Technische Universität Berlin
Fakultät III
Institut für Lebensmitteltechnologie und -chemie
Fachgebiet Lebensmittelbiotechnologie und -prozesstechnik
Sekr. KL-FG 1
Königin-Luise-Str. 22
14195 Berlin

Tel.: 030 314 71254
Fax:  030 832 7663
E-Mail: 

 

 

Lebenslauf
03/2013
Antritt W3-Universitätsprofessur an der TU Berlin (Fachgebiet: Lebensmittelbiotechnologie und ‑prozesstechnik)
06/2012
Ruf auf W3-Universitätsprofessur an der TU Berlin (Fachgebiet: Lebensmittelbiotechnologie und ‑prozesstechnik)
seit 06/2012
Mitglied des Zentralinstitut für Scientific Computing (Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg; FAU)
08/2011
Listenplatz 2 bei Bewerbung auf W2-Universitätsprofessur an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (Simulation in der Nano- und Mikrofluidmechanik)
seit April 2010 
Leiterin des Bereichs „Numerische Strömungsmechanik” am Lehrstuhl für Strömungsmechanik (Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg; FAU)
12/2008 – 02/2013
Habilitation im Gebiet „Knowledge-oriented treatment of biotic and abiotic thermo-fluid dynamic systems at different characteristic scales“ (Lehrbefähigung: Strömungsmechanik)
09/2008 – 03/2010
Stellvertretende Leiterin des Bereichs „Numerische Strömungsmechanik” am Lehrstuhl für Strömungsmechanik (FAU)
seit 11/2007 
Mitwirkung am „Center for Multiscale Modelling and Simulation“ der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
seit 11/2007
Mitglied vom Exzellenzcluster des Bundes und der Länder „Engineering of Advanced Materials” der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg
09/2007 – 03/2010
Leiterin des Bereichs „Thermofluiddynamik biotechnologischer Prozesse” am Lehrstuhl für Strömungsmechanik (FAU)
11/2006 – 11/2007
Stipendiatin nach dem Bayerischen Eliteförderungsgesetz, seitdem Mitglied des Elitenetzwerks Bayern 
05/2005 – 11/2008
Promotion im Fach Strömungsmechanik
Thema: Modellierung und Simulation von Kurzzeit-Ultra-Hochdruckprozessen (Betreuer: Prof. A. Delgado)
Bewertung: „summa cum laude”
04/2006 – 02/2013
Wissenschaftliche Angestellte und Doktorandin bzw. Habilitandin am Lehrstuhl für Strömungsmechanik (Prof. Delgado, Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg, FAU)
05/2005 – 03/2006
Wissenschaftliche Angestellte und Doktorandin am Lehrstuhl für Fluidmechanik und Prozessautomation (Prof. Delgado) (TU München Freising-Weihenstephan)         
10/2000 – 04/2005
Studium: Technologie und Biotechnologie der Lebensmittel (TU München Freising-Weihenstephan) Abschluss Dipl.-Ing. (Univ.)

 

Veröffentlichungen/Präsentationen:

vollständige Publikationsliste (Stand 18. Januar 2018)

 

  

Auszeichnungen

Young Scientist Award of the International Union of Food Science and Technology (IUFOST) 2012 awarded at the World Congress 2012 in Foz do Iguassu (Brazil)

Auszeichnung der Dissertation mit dem Promotionspreis zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses verliehen durch die Frauenbeauftragte der Technischen Fakultät der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) (2009)

Auszeichnung für den besten Vortrag auf dem NovelQ PhD Symposium der EFFOST Konferenz in Budapest (2009)

Stipendium nach dem Bayerischen Eliteförderungsgesetz (Nov. 2006 - Nov. 2007), seitdem Mitglied des Elitenetzwerks Bayern

Auszeichnung des VDI (Verein Deutscher Ingenieure) für hervorragende Diplomarbeiten (2005)

Auszeichnung der Fa. Krones für den besten Studienabschluss im Studienjahr 2004/2005

Karl-von-Frisch-Abiturientenpreis (2000)

 

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe